Alors quoi – ein Kommentar zu Hollandes Frankreich


Frankreich ist unser wichtigster Partner in Europa. Mit keiner anderen Nation sind wir enger verzahnt, als mit den Franzosen. Wir sind wirtschaftlich mehr und mehr voneinander abhängig und auch auf militärischem Gebiet haben wir mit keiner anderen Nation mehr und intensivere Ausbildungs-, Kooperations- und rüstungswirtschaftliche Projekte. Der neue französische Präsident François Hollande hat seinen Weiterlesen

Warum es keinen deutschen Flugzeugträger geben wird


Sie kommt alle Jahre wieder – die Diskussion um einen deutschen Flugzeugträger! Hat sich die sicherheitspolitische Situation Deutschlands und seine Bedeutung in der Welt derartig geändert, dass eine nationale Trägerfähigkeit notwendig wäre? Warum sollte Deutschland viel Geld und Mühe – es braucht etwa 20 Jahre um eine Trägerfähigkeit voll auszubilden – in eine Fähigkeit investieren, die europäisch bereits verfügbar ist? Es ist übrigens schon entlarvend, dass in solchen Diskussionen meistens die Rede Weiterlesen

Es gibt sie! Von chinesischen Hightech-Seeungeheuern und anderen Märchen…


Was ist der Unterschied zwischen Hafen- und Harfenkonzert? Die Einen wissen, worum es geht, die Anderen warten gespannt aber vergeblich auf den Klang der Harfe. Kommt noch ein klappernder Bambusvorhang dazu, ist die Konfusion perfekt!

Man muss sich schon wundern: Was das China Internet Information Center auf seiner Plattform german.china.org.cn, mit Berufung auf südkoreanische Presseberichte und auf einen Dr. John der „europäischen“ Naval Submarine League, vor einigen Wochen in seinem Beitrag „Hat Deutschland U-Boot-Technologien an China übertragen?“ berichtete, schlägt dem Fass den Boden aus: Die Deutsche Marine habe – an der Kanzlerin vorbei! – Marinetechnologie nach China transferiert und so die chinesische Industrie in die Lage versetzt, Uboote nachzubauen, die der deutschen Uboot-Klasse 212/214 ähneln… Weiterlesen