In guter Gesellschaft – der EGV „Bonn“ der Deutschen Marine vervollständigt eine neue Traditionslinie


Am Dienstag den 17. April 2012 war es soweit: Mit einer feierlichen Zeremonie wurde der dritte Einsatzgruppenversorger (EGV) der Deutschen Marine auf den Namen Bonn getauft. Wie wichtig Tradition und Identität auch in modernen Zeiten sind, wurde bei dieser Gelegenheit nochmal deutlich, denn natürlich fand die Taufe durch Hanne Hufschmidt, die Ehefrau des Bonner Oberbürgermeisters, mit einer Sektflasche und dem Segen „Ich taufe dich auf den Namen „Bonn“ und wünsche dir und deiner Besatzung allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel,“ statt! Auch die Tatsache, daß über 100 Bonner sich unter der Woche frei genommen haben, um bei der Taufe in Emden dabei zu sein, spricht für das Interesse der Menschen und der Stadt Bonn an „ihrem“ Schiff. Nebenbei wurde auch eine neue Traditionslinie vervollständigt. Weiterlesen

Von der maritimen Identität


Gibt es eine maritime Identität – und wenn nicht, sollte es eine geben? Bei dieser Frage tut sich die Marine leichter als andere: Sie setzt Flagge und Wimpel, trägt Wäsche achtern und pfeift Seite. Die meisten Landratten verbinden mit dem Begriff „maritime Identität“ die blaue Weiterlesen