Kommentar: Disneyland auf See


Der australische Rohstoffmilliardär Clive Palmer will die „Titanic“ auf einer chinesischen Werft nachbauen lassen.

„Es wird genauso luxuriös wie die Original-Titanic, aber natürlich mit hochmoderner Technologie des 21. Jahrhunderts.“ Das 270 Meter lange, 53 Meter hohe und rund 40.000 Tonnen schwere Schiff solle weitestgehend dem Original nachempfunden sein, jedoch dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Geplant seien neun Decks mit 840 Kabinen, erklärte Palmer. Weiterlesen