Die belgisch-niederländische Marinekooperation im Überblick – Ein Kommentar


Pooling & Sharing ist das neue Buzzword, wenn man über Europa, Sicherheit und Haushalt spricht. Es sollte allen Beteiligten klar sein, dass es ein „weiter so“, im Sinne der nationalen Alleinvorsorge, in Zukunft nicht mehr geben wird. Dabei lohnt sich der Blick über den Tellerrand, denn es gibt in Europa bereits einige interessante militär- und sicherheitsrelevante Kooperation. Begrenzte Haushalte und gleiche Interessen setzen gestalterische Kreativität frei und schaffen neue Strukturen in Europa. Könnten die Großen etwa von den Kleinen lernen?

Kai Schönfeld ist aktiver Marineoffizier und Betreiber des Blogs Sicherheit vernetzt. Auf Meer Verstehen schreibt Schönfeld exklusiv über die sicherheitspolitische Vernetzung und Kooperation der Marinen von Belgien und den Niederlanden: Weiterlesen

Konkurrenz für den Panamakanal?


„In der hiesigen sicherheitspolitischen und geostrategischen Debatte fällt der Blick selten auf die Region Mittelamerika. Doch gerade für den internationalen Warenverkehr auf See ist Mittelamerika, namentlich aufgrund des Panamakanals, der den Atlantik mit dem Pazifik verbindet, von herausragender Bedeutung.“

Unseren Beitrag über einen möglichen Nicaraguakanal finden Sie exklusiv auf dem Blog Sicherheit vernetzt!