Werftensterben in Deutschland


Wir lesen im aktuellen DVZ-Brief Express:

Die P+S-Werften haben beim Amtsgericht Stralsund einen Insolvenzantrag für die beiden Schiffbaubetriebe in Stralsund und Wolgast gestellt. Der Antrag wurde heute Morgen von Werftchef Rüdiger Fuchs eingereicht. Damit sind die Rettungsversuche für die seit Monaten finanziell angeschlagenen Werften mit knapp 2000 Beschäftigten Weiterlesen